Job Shops

Branchenmerkmale

  • Losgrösse = 1
  • Hohe Flexibilität
  • Wiederholaufträge
  • Leitsysteme
  • WZG Lebensdauermanagement
  • Fertigungszellen
  • Verschiedenste Materialien
  • Werkzeugvariabilität
  • ESPRIT, TopSolid, Mastercam
  • uvm.

Referenzen

Branchenlösung

Eine der typischen WinTool Lösungen für die Job Shop Branche

Die totale Transparenz der Betriebsmittel im Moment der Planung!

Die Daten aus dem MES oder anderen Planungssystemen werden automatisch ins WinTool übernommen. NC Mappen werden automatisch angelegt sowie alle Daten wie Maschine, Teilenummer, Produktionsstart und -ende, sowie die Losgrösse werden übernommen. Sehen Sie bereits während der Auftragseinplanung welche Betriebsmittel fehlen werden. Rückgabematerial wie Verbrauchsmaterial welches zum geplanten Produktions-start nicht in ausreichender Menge zur Verfügung steht, wird Ihnen übersichtlich gelistet. So können Sie zu jedem Zeitpunkt den Auftrag optimal einplanen, und bereits im Planungsprozess die benötigten Werkzeuge bestellen.

 

Die Aufgabe

  • Automatisches Anlegen, Übertragen und Abgleichen aller nötigen digitalen Produk-tionsdaten- & Informationen aus dem MES oder Auftragsplanungssystem.
  • Verfügbarkeitsvorschau aller in den Produktionsaufträgen benötigten Werkzeuge und Betriebsmittel vom Produktionsstart bis Produktionsende.
  • Transparenz in Bezug auf Rückgabematerial wie Verbrauchswerkzeuge zum Zeit-punkt der Auftragseinplanung.

 

Ihre Vorteile

  • Keine Maschinenstillstände mehr durch fehlende Werkzeuge und Betriebsmittel.
  • Optimale Auftragsplanung in Bezug auf Rückgabematerial.
  • Bestellen von Verbrauchswerkzeugen zum erst möglichen Zeitpunkt.
  • Keine fehlenden/nicht-berücksichtigten Arbeitsmappen und Aufträge mehr, oder fehlerhafte Informationen in Bezug auf die Produktionsdaten.
Sie haben Fragen zu Werkzeug- und Datenmanagement mit WinTool? Vereinbaren Sie einen Termin mit uns!

Funktionen

Leistungsumfang

  • Interface zu allen gängigen MES und Auftragsplanungssystemen.
  • Automatisches Anlegen von digitalen Auftragsmappen mit Übertragung der ein-geplanten Maschine und Teilenummer aus dem MES.
  • Automatisches Anlegen aller eingeplanten Aufträge sobald eine Werkzeugliste in der jeweiligen NC Mappe angelegt ist.
  • Übernehmen von Produktionsterminen und Losgrösse aus dem MES.
  • Verfügbarkeitsprüfung der benötigten Werkzeuge sowie Betriebsmaterial zum Produktionsstart.
  • Übersichtliche Darstellung aller Problem-fälle in Bezug auf fehlende Werkzeuge und Betriebsmittel pro Auftrag. (Verfügbar-keitsvorschau)
  • Farbliche Separierung von Rückgabema-terial und Verbrauchswerkzeugen.
  • Darstellung der getätigten Bestellungen und Berücksichtigung derjenigen bei der Problemanalyse.

 

Integration

  • WinTool Werkzeugbibliothek
  • WinTool CNC Archiv
  • WinTool Prozess Manager
  • WinTool Logistik Modul

 

Voraussetzung

Windows Vista, 7 bis 10

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

Akzeptieren